AutorenImpressumRegistrierungKontaktAGBsHilfeBücher

Login

Home
Kulturwelt

Vom Suchen und Finden

Drucken
Kultur - Philosophie

Mich in dir zu finden.
Dich in mir zu finden.
Wenn wir uns finden.
Wir zu uns finden.

Autor: Oliver Neumann
aktualisiert am 11.Feb.09 um 12:02 Uhr
 

Diagnose: Arthrose! – Heilung ausgeschlossen ?!

Drucken
Gesundheit - Heilung
Manchmal fühlt sich ein Patient als sei er soeben auf dem Schlachthof gelandet, wenn der Orthopäde gefühllos diagnostiziert: „Wie sich auf Ihrem Röntgenbild ersehen lässt, handelt es sich bei Ihren Beschwerden um eine knackige Arthrose! Da kann man nichts machen! Beschweren Sie sich beim Hersteller! Wenn Sie Glück haben, dauert es noch ein paar Jährchen bis zur OP, die bei jeder Arthose früher oder später unumgänglich ist!“
Autor: Lydia Therhaag
aktualisiert am 01.Feb.09 um 21:58 Uhr
 

Fragen

Drucken
Kultur - Philosophie

Was seit jeher fraglich ist, mag fraglich bleiben; was seit jeher fraglos galt, muss fraglich werden.

Autor: Lutz Neumann
 

Das Blumenmädchen

Drucken
Kultur - Literatur

Es lebte einst ein junger Bäcker namens Johann in einem kleinen Dorf. Er stand, noch lange bevor der erste Hahn krähte, auf, ging nach getaner Arbeit zum Markt und verkaufte dort seine Backwaren. Dunkles und helles Brot, Brötchen und Brezen, sowie allerlei Zuckerwerk lagen fein säuberlich geordnet auf seinem Wagen. Der Duft den seine Waren verströmten breitete sich dann über den gesamten Markt aus und die Leute ringten sich um die Auslagen, sodass er regelmäßig bereits alles verkauft hatte, bevor die Kirchturmuhr das zwölfte mal geschlagen hatte.

Autor: Oliver Neumann
 

Tinnitus ein Volksleiden

Drucken
Gesundheit - Heilung

Man sieht es den Menschen nicht an, die unter der Volkskrankheit Tinnitus leiden. Häufig erfährt man es von den Betroffenen eher beiläufig. Sie haben sich damit abgefunden zu den ca. 10-20% Menschen (je nach Statistik) zu gehören, die ein ständiges Hörgeräusch vernehmen.

Autor: Oliver Neumann
aktualisiert am 27.Feb.09 um 11:21 Uhr
 

Crashdiäten führen nicht zum dauerhaften Erfolg

Drucken
Gesundheit - Ernährung

Gesundheit und Wohlbefinden sind Kernbegriffe in der heutigen Zeit. Dazu gehört ein angenehmes Körpergefühl, welches durch verschiedene Faktoren beeinflusst werden kann. Für ein ideales Körpergewicht stehen verschiedene Diäten zur Auswahl, die nicht immer gesund sind. Abzuraten ist von sogenannten Crashdiäten, mit denen man innerhalb kürzester Zeit die Pfunde purzeln sieht.

Diese Diäten basieren in aller Regel auf einer einseitigen und damit ungesunden Ernährung. Auf Dauer können die Crashdiäten dem Körper schaden. Zudem ist bei einer Umstellung auf die normale Ernährung mit dem gefürchteten JoJo-Effekt zu rechnen. Dabei erlangt man im Handumdrehen sein altes Gewicht zurück und im schlimmsten Falle ist es am Ende sogar höher.
Autor: Lydia Therhaag
aktualisiert am 26.Jan.09 um 04:48 Uhr
 

Herr P. aus S. entdeckt die Liebe

Drucken
Spiritualität - Religionen

In letzter Zeit hatte Herr P. aus S. sich immer wieder Gedanken darüber gemacht, was ihm gut tut und was ihm nicht gut tut. In erster Linie handelte es sich dabei um Gefühle, die mit gewissen Situationen einher gingen.

Als passionierter Bürokrat hatte er sogar eine Tabelle erstellt. „Gut“ und „Böse“ lauteten die Überschriften der beiden Spalten. Damit verfolgte Herr P. die Absicht, beide Gefühls-Dimensionen genauestens voneinander zu trennen und sich in Zukunft ganz und gar auf die guten Gefühle zu fokussieren. Die Bösen, bzw. Schlechten, wollte er auf diese Weise nach und nach ganz aus seinem Leben verbannen.

Autor: Lydia Therhaag
aktualisiert am 20.Jan.09 um 11:30 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL